3D-Drucker Formlabs Form2

Der 3D-Drucker Formlabs form 2 stellt mit Stereolithographie aus flüssigem Kunstharz detailgetreue 3D-Objekte her. Dabei wird mithilfe eines UV-Laserstrahls das Harz im Schichtverfahren ausgehärtet. Da der Laserstrahl deutlich dünner als die Düse eines konventionellen FDM-Druckers ist können wesentlich feinere Details dargestellt werden.

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Arbeitsverfahren:
  • STL (Stereolithographie) mit flüssigem Kunstharz
maximale Bauteilgröße:
  • B 145mm x T 145mm x H 175mm
Druckauflösung:
  • Schichtdicke: 0,025 mm bis 0,1 mm
  • Strahldurchmesser: 0,14 mm
3D-Datenformat:
  • .stl
Vorhandenes Material:
  • Standard Kunstharz: klar, grau
  • Temperaturbeständiges Kunstharz